eviivo Case Study

Neue Buchungsplattform in Spanien fördert dank der eviivo Technologie den Tourismus in Galizien

Aviturga ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 2016 Ferienunterkünfte in Galizien vertritt. Sie verfolgen das Ziel den Tourismus in Galizien zu fördern und zu schützen. Einige touristische Orte in Galizien konnten es sich nicht leisten, das ganze Jahr über ihre Unterkunft anzubieten. Dank der Ferienvermietung ziehen diese Standorte nun auch außerhalb der Hochsaison Touristen an.

Galicia white label eviivo

Das Problem

In Galizien gibt es laut offiziellem Register 9.000 Ferienwohnung, von denen 86% Zweitwohnsitze sind. Die Besitzer vermieten die Wohnungen, um ihr Familieneinkommen zu erhöhen und ihre Unterkunft rentabel zu gestalten.

Die Vermietung von privaten Unterkünften für einen bestimmten Zeitraum ist in den letzten Jahren weltweit exponentiell gewachsen und wird seit 2017 von den lokalen Behörden reguliert. Alle Prognosen deuten darauf hin, dass sie in den kommenden Jahren weiter steigen werden.

Aviturga’s Mitglieder waren sich bewusst, dass sie den großen Reservierungsportalen ausgeliefert waren und sie keine andere Wahl hatten, als ihre Unterkunft auf den großen Online Reiseportalen zu listen. Es fällt ihnen schwer, teure Provisionen zu vermeiden, die meist zwischen 15% und 20% liegen. Diese Provisionen werden vom Eigentümer gezahlt und in einigen Fällen an den Gast weitergegeben.

Die Resultate

Aviturga hat die Webseite Vitgal.es eingerichtet, eine unabhängige  Buchungsplattform, die auf der eviivo Technologie basiert und vollständig an das Design des Verbandes angepasst ist.

Vitgal.es garantiert den Eigentümern eine höhere Rentabilität, indem es die Gebühren für die Vermittler abschafft. Die Gäste erhalten ein besseres Angebot, da ihnen ein günstigerer Preis angeboten wird und sie jederzeit mit dem Gastgeber direkt in Kontakt treten können. Darüber hinaus repräsentiert vitgal.es das touristische Potenzial Galiciens mit ihren Ferienhäusern und -wohnungen, die auch auf nationalen und internationalen Foren gezeigt werden, die an den Verband angeknüpft sind.

Die Plattform Vitgal.es hat mit rund 100 Ferienwohnungen und -häusern aus ganz Galizien gestartet und ist auch in den Medien auf großes Interesse gestoßen. Sie erwarten ein schnelles Wachstum, so dass bald noch viel mehr Unterkünfte direkt über die Webseite online buchbar sind.

Die Lösung

Im ersten Monat haben sich bereits mehr als 50 Unterkünfte bei Vitgal.es registriert, die mit einem eigenen Tool in den Online Markt einsteigen und von potenziellen Gästen auf der ganzen Welt gesehen wird.

Die Eigentümer erhalten Buchungen mit sofortiger Bestätigung und zahlen dabei nur 5% Provision., die direkt in die Werbekampagne von Aviturga investiert wird, um die Plattform über nationale und internationale Tourismuskanäle zu bewerben und ihre Präsenz in der Branche zu erhöhen. Anstatt bedeutende Provisionen an einen multinationalen Konzern zu zahlen, profitieren die Gastgeber und Mitglieder von dem Konzept des Verbandes.

Online Geschäfte können eine ganz schöne Herausforderung darstellen, wenn Sie noch keine Erfahrung in dem Bereich gesammelt haben. eviivo hat deshalb ein Seminar für die neuen Mitglieder gehalten und über die technischen Aspekte der Plattform informiert. 80 Unterkünfte haben an dem Seminar teilgenommen und sich über die Fakten informiert.

Aviturga ist für seine Mitglieder ständig präsent und unterstützt die Eigentümer bei der Aktivierung, veröffentlicht informative Anleitungen und steht bei Fragen zur Verfügung, ob während des Registrierungsprozesses oder auch danach.

„eviivo war die perfekte technologische Lösung für Galizien. Wir haben jetzt die erste unabhängige Online Buchungsplattform, die von Eigentümern von Ferienunterkünften verwaltet wird.“

– Dulcinea Aguín
aviturga eviivo Galizien
Mitglieder von Aviturga

Sie möchten mehr erfahren?

Vereinbaren Sie eine kurze Demo mit einem unserer freundlichen Experten.
Wir helfen Ihnen gerne und geben Ihnen sogar die ersten 30 Tage umsonst!

Erfahren Sie mehr