Wir haben uns dafür verschrieben, dass Ihre Privatsphäre beschützt wird und wir sind uns der Notwendigkeit bewusst, alle uns, von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen angemessen zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinien wurden erstellt, um Ihnen klar zu machen, welche Bedeutung dieses Thema für uns hat und welchen Einsatz wir zeigen, um den nationalen rechtlichen Vorgaben und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in diesem Gebiet gerecht zu werden.

1. Definitionen

Buchung(en) meint die Reservierung einer Unterkunft bei einem bestimmten Betrieb.

Buchungsbestätigung bezieht sich auf die von uns ausgestellte Benachrichtigung, um eine Buchung bei einem Betrieb zu bestätigen.

Buchungsservice bezieht sich auf die von Uns betriebene Einrichtung zur Unterkunftssuche, die zur Suche, Buchung und Bezahlung von Unterkünften genutzt werden kann.

Einrichtung bezieht sich auf Unterkünfte, die im Buchungsservice von eviivo enthalten sind und über diesen angezeigt werden.

eviivo bezieht sich auf die eviivo GmbH, ein in Dortmund unter der Nummer HRB 27123 eingetragenes Unternehmen mit Sitz in der Königsallee 92a, 40212 Düsseldorf. eviivo hat die USt-Id-Nr: DE301944898. eviivo betreibt die Webseiten www.toprooms.com und www.eviivo.com sowie den eviivo Buchungsservice, der die Abwicklung von Online-Zahlungen für Buchungen über den Buchungsservice beinhaltet.

Formular bezieht sich auf ein webbasiertes oder ein E-Mail-basiertes Dateneingabeformular, das von uns entwickelt wurde und uns hilft, Informationen über Sie zu sammeln.

Geistige Eigentumsrechte beziehen sich auf alle Patente, Urheberrechte, Datenbankrechte, Designrechte, moralische Rechte, eingetragene Designs, Marken oder Dienstleistungsmarken, Handelsnamen oder Know-how (ob eingetragen oder nicht und einschließlich aller Anmeldungen oder Rechte zur Registrierung) und alle Rechte oder Formen des Schutzes ähnlicher Art, unabhängig davon, ob sie jetzt oder in Zukunft irgendwo auf der Welt bestehen.

Ihr Inhalt bezieht sich auf Geschäftskontaktinformationen, Bewertungen, Rezensionen, Kommentare, Fotos oder andere Informationen und Materialien, einschließlich persönlicher Informationen, die unter anderem Ihren Namen, Adresse, Ort, Postleitzahl, Land, E-Mail und Telefonnummer sowie Rechnungsinformationen oder Zahlungskartendetails (“Persönliche Informationen”) enthalten können, die Sie uns mitteilen, wenn Sie ein Formular, eine Buchung oder eine Gästebewertung einreichen.

Kommunikations-Funktionen bezieht sich auf alle Pinnwände, Chat-Räume, webbasierte Formulare oder andere Nachrichten- oder Kommunikationseinrichtungen zwischen Ihnen und Uns (falls vorhanden), wie sie von Zeit zu Zeit auf einer von Uns betriebenen Website oder einem Buchungsservice verfügbar sind.

Sie (und verwandte Begriffe wie “Ihr” und “Ihre” und “Sie selbst”) beziehen sich auf Sie, einen Benutzer der Website oder des Buchungsservice oder der von uns betriebenen Kommunikations-Funktionen.

Webseite bezieht sich auf eine von Uns betriebene Webseite, die eine Kommunikationsfunktion oder einen von Uns betriebenen Buchungsservice umfasst. Die Webseite kann auf jede Webseite verweisen, die eine Domain oder Subdomains verwendet, die uns gehören, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eviivo.com, toprooms.com, bookdirectrooms.com und on.eviivo.com.

Wir (und verwandte Begriffe wie “uns” und “unser” und “unseres” und “uns selber”) bezeichnen eviivo als Betreiber der toprooms Website und des Buchungsservice.

2. Ihre Zustimmung

Wenn Sie diese Webseite oder den von uns auf der Webseite betriebenen Buchungsservice oder Gästebewertungs-Service nutzen und Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, sammeln, verwenden und speichern Wir Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu dem Zweck, unsere Dienstleistungen für Sie zu erfüllen oder eine Buchungstransaktion abzuschließen (vertragliche Verpflichtung), einschließlich der Weitergabe aller erforderlichen persönlichen Daten an die entsprechenden Dritten (z.B. einen Beherbergungsbetrieb oder ein Reisebüro), sofern dies erforderlich ist, um unsere Verpflichtungen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie erfüllen zu können.

Wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung online erteilt haben, wenn Sie dazu aufgefordert werden, können wir Ihre persönlichen Daten auch verwenden, um Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu übermitteln und unser Verständnis für die Bedürfnisse potenzieller und bestehender Nutzer unserer Dienstleistungen zu verbessern.

3. Erfassung, Nutzung und Speicherung von Informationen

Wir sammeln, nutzen und speichern Daten über Sie nur in dem Ausmaß, der es uns nachvollziehbar erlaubt, unser Geschäft effektiv zu betreiben.

Die von uns gesammelten Informationen variieren je nach der Leistung, die Sie von uns in Anspruch nehmen.

Wir nutzen Informationen, um von Ihnen beauftragte Transaktionen durchzuführen und um eine effiziente Verwaltung und Verfolgung von Transaktionen, die über unser System abgewickelt werden sicher zu stellen. Zudem nutzen wir die Informationen, um unsere System stets kontrollieren und verbessern zu können. Hinsichtlich des Buchungsservices werden Ihre Kreditkarten-Informationen in dem Moment, wo sie die Buchung bezahlen, von uns gesammelt, um ausschließlich den Prozess der Buchungstransaktion durchzuführen. Diese Details werden weder gespeichert, noch zu einem anderen Zweck von uns verwendet.

Wir können persönliche Daten wie z.B. aber nicht ausschließlich Ihren Namen, Adresse, Unterkunft, Kreditkartennummer und Ablaufdatum, Rechnungsdaten und Telefonnummern (“Persönliche Daten”) erfassen, wenn Sie unsere Kommunikationsfunktionen nutzen oder wenn Sie Unseren Buchungsservice nutzen. Ihre Kredit-/Debitkartendaten werden nur zur Abwicklung der von Ihnen angeforderten Transaktion verwendet und von Uns NICHT gespeichert oder anderweitig verwendet.

Wir können auch persönliche Daten direkt von Ihnen erfassen, wenn Sie mit Uns telefonisch sprechen oder Uns Korrespondenz schicken oder eine Bewertung der Unterkunft oder Unserer Dienstleistungen einreichen.

Wir verwenden personenbezogene Daten, um Transaktionen in Ihrem Namen abzuschließen und sicherzustellen, dass wir Transaktionen, die über Unser System verarbeitet werden, effizient verwalten und verfolgen können. Wir verwenden personenbezogene Daten auch, um die Effizienz und Benutzerfreundlichkeit Unseres Systems zu überwachen und um Verbesserungen und Änderungen Unserer Geschäftsabläufe zu testen und zu entwickeln.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch sammeln, wenn wir Marktforschungen durchführen, oder einen Dritten bitten, in Unserem Namen Marktforschungen durchzuführen, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie sich bereit erklären, an einer solchen Marktforschung teilzunehmen und uns die Erlaubnis erteilen, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, wenn Sie dazu aufgefordert werden, bleiben Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie vertraulich und werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, unsere Dienstleistungen für Sie zu verbessern oder allgemeine Markttrends zu analysieren, zusammenzustellen und zu veröffentlichen. Zur Vermeidung von Zweifeln werden veröffentlichte Markttrendinformationen nur auf aggregierter Ebene zur Verfügung gestellt und dürfen keine persönlichen Informationen preisgeben.

Die persönlichen Daten, die Wir sammeln, werden sicher auf Servern im Vereinigten Königreich gespeichert und von unseren Mitarbeitern in Großbritannien, Tunesien und der Europäischen Union verarbeitet. Die von uns erfassten persönlichen Daten können auch von Mitarbeitern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) eingesehen werden, die für uns arbeiten, einschließlich unserer Tochtergesellschaft in Tunesien.

Die von uns gesammelten persönlichen Daten können auch an Dritte weitergegeben werden, wenn dies erforderlich ist, um Buchungen oder Zahlungstransaktionen in Ihrem Namen abzuwickeln und abzuschließen, um Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen oder den betreffenden Dritten die Erfüllung ihrer Verpflichtungen Ihnen gegenüber bei der Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistung zu ermöglichen. Solche Dritten können sich außerhalb des EWR befinden und die Daten, die wir mit ihnen teilen, außerhalb des EWR speichern. Drittanbieter können ohne Einschränkung sein:-

  • ein Beherbergungsbetrieb, den Sie über den Buchungsservice ausgewählt haben, einen Dritten, der die Website betreibt, die Ihnen den Buchungsservice zur Verfügung gestellt hat (z.B. eine Online-Reisewebseite oder regionale und lokale Tourismusorganisationen), oder einen Zahlungsanbieter (für die Abwicklung von Kartenzahlungen) (“Buchungspartner“).
  • einer unserer Vertragslieferanten (z.B. das Rechenzentrum, in dem unsere Dienstleistungen untergebracht sind, oder ein Marktforschungsunternehmen, das in unserem Auftrag Umfragen durchführt). “(“Lieferanten“).

Buchungspartner und Lieferanten, die im Rahmen einer vertraglichen Vereinbarung mit uns arbeiten, sind entweder an die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung gebunden oder zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen verpflichtet.  

Obwohl diese Datenschutzrichtlinie für persönliche Informationen über Sie gilt, die im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie an Dritte weitergegeben oder uns von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, sind wir nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien dieser Dritten oder der Betreiber der Webseiten, die unseren Buchungsservice anbieten und wir haften nicht für die Datenschutzrichtlinien und -praktiken dieser Dritten.

Sollten Sie sich als Beherberger oder Geschäftspartner dazu entschließen, Uns persönliche Daten als Antwort auf eine spezifische Anfrage nach geschäftlichen Kontaktdaten (z.B. eine geschäftliche E-Mail-Adresse, Adresse und Telefonnummer) zur Verfügung zu stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle in diesem Zusammenhang angegebenen persönlichen Daten als Ihre geschäftlichen Kontaktdaten betrachtet werden und dass diese Daten NICHT durch die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie und GDPR (DSGVO) geschützt sind. Sie verstehen und stimmen zu, dass Sie uns mit der Bereitstellung von Geschäftskontaktdaten und Geschäftsinhalten das Recht einräumen, diese Geschäftsinhalte und Kontaktdaten über das Internet, per E-Mail und/oder über unsere Reisevertriebspartner zu nutzen und zu veröffentlichen.

4. Schutz der persönlichen Informationen

Wir halten angemessene Sicherheitsstandards und -verfahren in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten ein, um unbefugten Zugriff oder Offenlegung zu verhindern.

Wir entsprechen dem Sicherheitsstandard der Payment Card Industry (PCI-DSS Level 1). Wir werden jährlich von einem unabhängigen Experten und den Kartensystemen geprüft, einschließlich einer vollständigen Überprüfung unserer Systeme und Verfahren sowie der entsprechenden Penetrationstests, um sicherzustellen, dass wir ein Höchstmaß an Sicherheit bei der Kartenzahlung bieten. Die auf eviivo.com, toprooms.com oder via on.eviivo.com verarbeiteten Kartendaten sind verschlüsselt und werden nicht über die Buchungsdauer hinaus gespeichert. Wir haften nicht für die Sicherheit von Karteninformationen, die Sie an einen Beherbergungsbetrieb oder ein Reisebüro mit anderen Mitteln als unserer Webseite oder unserem Buchungsservice weitergegeben haben.

5. Offenlegung an Andere

Persönliche Daten werden an unsere Konzerngesellschaften, Auftragnehmer, Vertragspartner, Datenverarbeitungsunternehmen, einschließlich der Betreiber von globalen Vertriebssystemen und Zahlungsabwicklungsstellen, Banken und professionellen Beratern weitergegeben. Wir geben nur die persönlichen Daten weiter, die für die Lieferung von Produkten und/oder Dienstleistungen durch Uns an Sie oder für den erfolgreichen Abschluss einer über unser System abgewickelten Transaktion oder für andere damit verbundene Zwecke erforderlich sind. Wir können Ihre persönlichen Daten auch offenlegen, wenn dies zum Schutz vor Betrug oder anderen Straftaten erforderlich ist (in der Regel durch Bereitstellung solcher Informationen an eine seriöse Informationsmeldeorganisation) oder wenn wir unser Unternehmen an den Käufer dieses Unternehmens verkaufen.

Ihre persönlichen Daten werden auch von unserer Händler Bank Ingenico Financial Solutions SA/NV verarbeitet, um Ihre Kartenzahlung zu bearbeiten. Die Abwicklung Ihrer Kartenzahlung umfasst die Betrugsüberwachung und das Betrugsmanagement sowie weitere Kontrollen im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung. Die Datenschutzerklärung von Ingenico finden Sie unter https://www.ingenico.com/epayments/legal/account-holder

Darüber hinaus können wir von Zeit zu Zeit nicht personenbezogene, generelle Daten in zusammengefasster Form an Dritte für geschäftliche Zwecke weitergeben, beispielsweise können wir unseren Buchungspartnern einschließlich regionaler Tourismusagenturen und kommerziellen Vertriebspartner die Anzahl der Kunden oder die Höhe der Buchungen in bestimmten demografischen Gruppen mitteilen. Die Weitergabe aggregierter Daten beinhaltet nicht die Offenlegung persönlicher Daten, die eine bestimmte Person identifizieren können.

Dritte können Ihre persönlichen Informationen veröffentlichen oder verwenden, wenn Sie uns diese persönlichen Informationen ausdrücklich als Ihre geschäftlichen Kontaktinformationen zur Verfügung gestellt haben, als Teil des Inhalts, den Sie bei der Werbung für Ihre Unterkunft auf bestimmten Reiseseiten zur Verfügung stellen, um sicherzustellen, dass Dritte und potenzielle Gäste Sie kontaktieren können.

Schließlich können wir Ihre persönlichen Daten jederzeit an die zuständigen Behörden (z.B. Polizei, Zoll, Zentralbanken und Steuerbehörden) weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

6. Zugriff durch unsere Angestellten

Ihre Informationen sind für unsere Angestellten, Agenturen und Vertreter so weit wie notwendig zugänglich. Wir versichern, dass sich diese Personen der Bedeutung von Vertraulichkeit und Privatsphäre bewusst sind.

Wir und unsere Geschäftspartner können Ihre persönlichen Daten verwenden, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, um die Erfüllung oder Bezahlung von Buchungen über den Buchungsservice durchzuführen oder um Anfragen zu beantworten oder zu verfolgen, die Sie über die von uns betriebene(n) Webseite(n) gestellt haben.

7. Mitteilungs-Einrichtung

Wenn Sie eine Social Media Share-Funktion auf unserer Webseite nutzen und uns Details einer anderen Person (z.B. deren Namen und E-Mail-Adresse) mitteilen, sollten Sie sicherstellen, dass die andere Person damit einverstanden ist, ihre persönlichen Daten mit uns zu teilen und Informationen von uns zu erhalten. Wir verwenden ihre Daten ausschließlich zum Zwecke des Informationsaustauschs per E-Mail oder Social Media.

8. Aktualisierung, Wartung und Richtigkeit Ihrer Informationen

Wir bemühen uns sicherzustellen, dass alle Informationen in Ihrem Kontext stets aktualisiert, korrekt und vollständig sind.

Angaben, die durch Sie gemacht werden (einschließlich Ihrer persönlichen Details angegeben in jeglichen Feldern) unterliegen einzig Ihrer individuellen Verantwortung. Änderungen sollten daher umgehend von Ihnen aktualisiert werden.

Falls Sie Fragen oder Kommentare zu unseren Datenschutzrichtlinien haben, kontaktieren Sie uns bitte über privacy@eviivo.com. Wir geben unser Bestes, Ihnen schnellstmöglich zu antworten. All unsere Prozesse und Methoden der Datenaufbewahrung wurden durch Datenschutzbeauftragte (https://ico.org.uk) genehmigt. Unsere Registrierungsnummer lautet Z1431368.

9. Cookies und andere nicht-persönliche Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte Ihres Geräts abgelegt werden, wenn Sie sich registrieren oder ein Formular ausfüllen oder abonnieren und es unserem Server ermöglichen, bei jeder Rückkehr zu erkennen, wer Sie sind. Cookies können entweder ” dauerhafte ” Cookies oder ” Sitzungscookies ” sein: Ein dauerhaftes Cookie wird von einem Webbrowser gespeichert und bleibt bis zu seinem eingestellten Verfallsdatum gültig, es sei denn, es wird vom Benutzer vor dem Verfallsdatum gelöscht; ein Sitzungscookie hingegen verfällt am Ende der Benutzersitzung, wenn der Webbrowser geschlossen wird.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Informationen zu speichern, und dies schließt sowohl Sitzungs- als auch dauerhafte Cookies ein, und wir können automatisch Cookies verwenden, um nicht-personenbezogene Informationen über Sie zu sammeln, wie z. B. die Art des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers und die Website, von der Sie zu unserer Website gekommen sind. Cookies erlauben es uns auch, Ihre IP-Adresse (die eindeutige Adresse, die Ihren Computer im Internet identifiziert und als persönliche Informationen klassifiziert) zu sammeln, die von unserem Webserver automatisch erkannt wird.

Diese Informationen werden nur verwendet, um Uns bei der Bereitstellung eines effektiven Dienstes auf der Website zu unterstützen und um allgemeine demographische Informationen für die Gesamtnutzung zu sammeln. Wir können Cookies in begrenztem Umfang verwenden, um Inhalte zu liefern, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, Ihre persönlichen Präferenzen beizubehalten oder Sitzungsinformationen zu speichern, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern, zu analysieren, wie unsere Webseite genutzt wird, die Webseite zu verwalten, Betrug zu verhindern und die Sicherheit der Webseite zu verbessern oder die Webseite für jeden Benutzer zu personalisieren. Wir verwenden Google Analytics, um Cookies zu analysieren.

Wir bitten Sie, der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie zuzustimmen, wenn Sie unsere Webseite zum ersten Mal besuchen. Durch die Nutzung unserer Webseite und die Zustimmung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie dazu aufgefordert werden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Richtlinie zu.

Wir können Drittanbieter einsetzen, um Anzeigen in unserem Namen zu schalten. Diese Unternehmen können Cookies und Action Tags (auch bekannt als Single Pixel Gifs oder Web Beacons) verwenden, um die Werbewirksamkeit zu messen. Alle Informationen, die diese Dritten über Cookies und Action Tags sammeln, sind völlig anonym. Wenn Sie weitere Informationen über diese Praxis und Ihre Auswahl wünschen, besuchen Sie bitte die Webseite der Network Advertising Initiative (//www.networkadvertising.org).

Sie können Cookies von Ihrem Gerät löschen oder blockieren, wenn Sie möchten (Ihr Gerätehandbuch oder Hilfeinformationen für Ihren Browser sollten Ihnen sagen, wie dies zu tun ist).  Wenn Sie Cookies blockieren oder löschen, kann es sein, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen können oder dass Sie die Webseite weniger gut nutzen können.

10. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anzufordern, und Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre persönlichen Daten berichtigt, anderweitig übertragen und/oder aus unseren Systemen gelöscht werden. Sie haben auch das Recht, eine uns zuvor erteilte Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widerrufen.

Soweit wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten aufzubewahren – zum Beispiel die Anforderung, Rechnungsdaten bis zu sieben (7) Jahre lang aufzubewahren und den örtlichen Gesundheits- und Sicherheitsbehörden oder der Polizei mitzuteilen – werden die erforderlichen Mindestinformationen, einschließlich der persönlichen Daten, bis zum Ablauf der gesetzlichen Verpflichtung gespeichert und diese Mindestinformationen an die zuständigen Behörden weitergeleitet.

Unsere Sicherheitsverfahren bedeuten, dass wir einen Identitätsnachweis verlangen können, bevor wir in der Lage sind, persönliche Daten an Sie weiterzugeben.

11. Beschwerdeverfahren

Wenn wir Ihre persönlichen Daten im Rahmen unseres Buchungsservices und unter den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie an einen Beherbergungsbetrieb oder ein Reisebüro weitergegeben haben, um eine Buchung in Ihrem Namen durchzuführen, müssen Sie Ihre Anfrage ggf. auch an diese Dritten weiterleiten.

Wenn Sie eine Beschwerde über die Datenschutzpolitik von eviivo einreichen möchten, einschließlich der Rechte, die Ihnen im Rahmen von GDPR (DSGVO) eingeräumt wurden, können Sie uns per Telefon, E-Mail, Brief oder Fax kontaktieren. Wir verlangen keine schriftlichen Beanstandungen. Wo immer möglich, werden Beschwerden umgehend bearbeitet und Sie erhalten eine Antwort innerhalb von dreißig (30) Arbeitstagen.

Wenn Sie mit dem Ergebnis Ihrer Beschwerde unzufrieden sind, können Sie die Beschwerde intern eskalieren, indem Sie uns unter privacy@eviivo.com kontaktieren. Eine Antwort auf eine eskalierte Beschwerde erfolgt innerhalb von weiteren zehn (10) Werktagen.

Unsere Kontaktdaten lauten wie folgt:

eviivo GmbH, Königsallee 92a, 40212 Düsseldorf.

Telefon: +49 (0) 211 5403 9618

Allgemeine Anfragen: info@eviivo.com

Beherbergungsbetriebe: klicken Sie auf den Hilfe Button und chatten Sie mit einem eviivo Experten in der eviivo suite.

Beschwerden zum Datenschutz: privacy@eviivo.com